30.08. BigBeats

 

BigBeats

Hinter der Cover-Party-Band BigBeats stecken Leute, die in der Musik-Szene rund um Ulm keine Unbekannten sind. Spielten sie doch in der Vergangenheit in namhaften Bands wie The Face, Five Blackies, David Leach Band, Brandon Wolfe Band, Flames oder Fresh 4 Fun. Jetzt haben sich die Musiker zu einer neuen Formation zusammengefunden, die mit einem vielseitigen Komplettpaket an Songs für beste Stimmung und Unterhaltung beim Publikum sorgt. BigBeats nehmen ihr Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise durch Jahrzehnte der Musikgeschichte. Neben Klassikern aus Rock und Pop kommen bei der Band aktuelle Hits, legendäre Schlager und kultige Oldies nicht zu kurz. Ob mit Coversongs von Robbie Williams, Sting, Eurythmics, Amy Winehouse oder Peter Maffey, mit Klassikern von den Beatles, Doobie Brothers, Beach Boys, Patti Smith, Eagles, Journey oder Status Quo mit Oldies von den Lords, Tony Christie, Equals, Los Bravos, Steppenwolf, Monkees oder Spencer Davies Group bis zu den ultimativen Knallern von Dieter Thomas Kuhn, Spider Murphy Gang, Jürgen Drews oder Wolfgang Petry begeistert die Band ein altersmäßig breit gefächertes Publikum und macht jedes Event unvergesslich. Das aktuelle Repertoire erlaubt Auftritte bis zu vier Stunden Dauer und bietet exzellente Livemusik für fast alle Gelegenheiten, z.B. Stadt- und Dorffeste, Vereins- oder Betriebsfeiern, Jubiläen, Geburtstage, Open AirVeranstaltungen - eben überall dort, wo gute Livemusik gefragt ist. „Drogen für die Ohren“ nennen die Musiker augenzwinkernd ihre Musik - eine spannende Melange aus Rock, Pop, Schlager und Oldies zum Zuhören, Mitwippen und Abtanzen

 

 

Bewirtet wird vom Tennisclub Thannhausen mit Burger.

drucken nach oben